ELEKTROSTIMULATION

Unter der Elektrostimulation versteht man die Stimulation von Muskeln oder auch Nerven mit Hilfe von elektrischen Impulsen. Diese Form der Therapie hat einen breiten Einsatzbereich und findet vor allem Anwendung bei der Muskelstimulation und Schmerztherapie und dient den herkömmlichen Behandlungsmethodiken als sehr gute Ergänzung. Wichtig ist, dass es je nach Intensität und je nach Impuls der Stimulation verschiedene Formen gibt: Es wird unterschieden zwischen der EMS-Trainingstherapie (elektrische Muskelstimulation) und der TENS (transkutane elektrische Nervenstimulation). Die Impulse werden mit Hilfe eines Elektrostimulationsgerätes durch die Haut zu den Muskeln und Nerven geleitet. Hierbei dienen Elektroden auf der Haut als Impulsgeber.

Die Bereiche der Anwendung von Elektrostimulation sind vielfältig. So können die elektrischen Impulse bei der Behandlung in der Schmerztherapie eingesetzt werden oder dienen sogar zum Muskelerhalt oder Muskelaufbau.

Für Ihre individuelle Therapiewahl sollten Sie uns am besten direkt für ein kostenloses Beratungsgespräch kontaktieren oder Ihr Rezept hier direkt online einreichen.

Jetzt Rezept einreichen!
Wir helfen gerne weiter.
=
Wir haben weiterhin für Sie geöffnet und sind therapeutisch für Sie da.
Als Kompetenzzentrum für Gesundheit mit außerordentlichen Hygienestandards arbeiten wir mit einem ausgezeichneten Hygienekonzept für Ihre Sicherheit!